Adobe Spark is now Creative Cloud Express!
Adobe Creative Cloud Express replaced Adobe Spark on the web and Adobe Spark Post on mobile.

For support with Creative Cloud Express please click here
If you need support for Adobe Spark Page or Adobe Spark video on the iPhone or iPad please click here

Folgen

Fehlermeldung „Fehlende Schriften auflösen“

image__11_.png

Wenn beim Öffnen Ihres Designs die Fehlermeldung „Fehlende Schriften“ angezeigt wird, hat Spark Probleme, auf die in Ihrem Design verwendeten Schriftarten zuzugreifen. Sie können das Design weiterhin bearbeiten, indem Sie die fehlende Schriftarten durch die Spark-Standardschrift Source Sans Pro ersetzen. Dies kann sich möglicherweise auf das Erscheinungsbild Ihres Designs auswirken. 

Sie können aber auch die folgenden Schritte ausführen, um das Problem zu beheben. Es wird empfohlen, vorher eine Kopie Ihres Designs zu erstellen (zeigen Sie auf das Design in „Ihre Projekte“ >dot3.png > „Duplizieren“): 

Fehlende Branding- oder benutzerdefinierte Schriften 
Haben Sie eine Branding- oder benutzerdefinierte Schrift entfernt, die Sie hochgeladen hatten? In diesem Fall laden Sie die Schrift über den Brand Manager erneut hoch. 

Fehlende Adobe Fonts-Schriften
Durchsuchen Sie den Adobe Fonts-Katalog, indem Sie die Schrift in der Spark Post-Schriftauswahl wieder aktivieren. 

Server reagiert nicht
Der Server hat möglicherweise vorübergehend Probleme mit der Bereitstellung von Schriftarten.
Versuchen Sie, das Design zu einem späteren Zeitpunkt zu öffnen. 

Wenn keiner dieser Schritte hilft, wenden Sie sich an den Support.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 4 fanden dies hilfreich