Folgen

Ich erhalte eine WebGL-Fehlermeldung.

Für ein optimales Erlebnis benötigt Adobe Spark eine Web-Technologie mit dem Namen WebGL zum Rendern interaktiver 3D- und 2D-Grafiken. Die WebGL-Bibliothek wird in allen modernen Browsern (z. B. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Microsoft Edge) und von den meisten modernen Hardware-Konfigurationen unterstützt.

Wenn Sie bei der Verwendung von Adobe Spark die Fehlermeldung erhalten, dass WebGL deaktiviert ist:

  • Sie müssen möglicherweise den Browser schließen und den Computer neu starten.
  • Der Browser muss möglicherweise aktualisiert werden.
  • Im Browser wurden möglicherweise WebGL und Hardwarebeschleunigung deaktiviert.
  • WebGL wurde möglicherweise durch ein Browser-Plug-in deaktiviert.
  • Eine IT-Organisation hat eventuell WebGL auf Ihrem Computer deaktiviert.
  • Eventuell wird WebGL nicht von der Hardware Ihres Computers unterstützt.

Benutzer von Google Chrome

Um zu überprüfen, ob WebGL und Hardwarebeschleunigung in Google Chrome aktiviert sind, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Starten Sie Google Chrome.
  2. Navigieren Sie in der Adressleiste zu „chrome://settings/?search=hardware“.
  3. Stellen Sie sicher, dass „Hardwarebeschleunigung verwenden, falls verfügbar“ aktiviert ist.
  4. Beenden Sie Chrome und starten Sie es neu.
  5. Wenn das Problem weiterhin besteht, verwenden Sie einen anderen Browser, z. B. Mozilla Firefox.

Um mehr Informationen darüber zu erhalten, ob Ihr Browser/Ihre Hardware WebGL unterstützt, besuchen Sie die Website GetWebGL. Wenn Ihr Browser WebGL unterstützt und die obigen Schritte das Problem nicht gelöst haben, wenden Sie sich an den Support. Beschreiben Sie das Problem und wie es aufgetreten ist und geben Sie Informationen über den von Ihnen verwendeten Computer an, damit wir das Problem untersuchen können. So finden Sie abhängig vom Typ des von Ihnen verwendeten Computers die von uns benötigten Informationen:

  1. Mac-Computer:
    1. Klicken Sie links oben auf das Apple-Menü.
    2. Klicken Sie auf das Menüelement „Über diesen Mac“.
    3. Erstellen Sie einen Screenshot des geöffneten Dialogfelds. Es sieht ungefähr so ​​aus:
      1. Screen_Shot_2018-03-28_at_7.07.18_PM.png
    4. Hängen Sie diesen Screenshot an das Support-Ticket an, das Sie einreichen.
    5. Klicken Sie in diesem Dialogfeld auf die Schaltfläche „Systembericht“.
    6. Klicken Sie unter „Hardware“ auf „Grafik/Displays“.
    7. Wählen Sie alle Informationen auf der rechten Seite aus, kopieren Sie sie und fügen Sie sie in die Beschreibung im Supportticket ein, das Sie einreichen (alternativ können Sie auch einen Screenshot von diesem Bildschirm erstellen und ihn ebenfalls an das Supportticket anhängen).
    8. Bitte teilen Sie uns auch mit, welche Aktionen Sie durchgeführt haben, bevor oder während der WebGL-Fehler aufgetreten ist.
    9. Füllen Sie die anderen Felder im Ticketformular aus und senden Sie es ab.
  2. Windows-Computer:
    1. Führen Sie das DirectX-Diagnoseprogramm aus, indem Sie unter „Ausführen“ oder auf der Cortana-Suchleiste „dxdiag“ eingeben.
    2. Ein Fenster wie das folgende wird geöffnet:
      1. screenshot-1.png
    3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Alle Informationen speichern“.
    4. Speichern Sie die Textdatei auf dem Desktop.
    5. Hängen Sie diese Textdatei an das Ticket an, das Sie einreichen.
    6. Bitte teilen Sie uns auch mit, welche Aktionen Sie durchgeführt haben, bevor oder während der WebGL-Fehler aufgetreten ist.
    7. Füllen Sie die anderen Felder im Ticketformular aus und senden Sie es ab.
  3. Chromebook:
    1. Geben Sie in der Adressleiste des Browsers „chrome://system“ ein.
    2. Klicken Sie auf das Menü „Datei“ und dann auf „Seite speichern unter“.
    3. Speichern Sie die Seite auf dem Chromebook.
    4. Hängen Sie die Seite als Datei an das Ticket an, das Sie einreichen.
    5. Bitte teilen Sie uns auch mit, welche Aktionen Sie durchgeführt haben, bevor oder während der WebGL-Fehler aufgetreten ist.
    6. Füllen Sie die anderen Felder im Ticketformular aus und senden Sie es ab.
War dieser Beitrag hilfreich?
36 von 70 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen